Home LebenWohnen Nicht nur zum träumen – ein richtiges Piratenbett

Nicht nur zum träumen – ein richtiges Piratenbett

von Gossipcheck Redaktion
Nicht nur zum träumen - ein richtiges Piratenbett

Nicht nur zum träumen – ein richtiges Piratenbett

Ein Bett ist nicht irgendein Möbelstück, hier verbringt man gerade als Kind die überwiegende Zeit des Tages. In vielen Kinderzimmern ist das Kinderbett der Ort, an dem nicht nur geschlafen, sondern auch gelebt wird. Hier werden Geschichten vorgelesen, hier wird sich in den Arm genommen, getröstet, gelacht und geweint. Das Bett ist ein Zufluchtsort, Spielplatz und ein Ort zum Träumen und schlafen. Hier wird wieder Kraft für den nächsten Tag aufgetankt, hier wird das erlebte des Tages verarbeitet.

Oft wird das aber von den Eltern vernachlässigt, ein Bett ist dann eine triste Standardkiste, und einfach nur Mittel zum Zweck. Kein Wunder, dass sich das Kind dann weigert, ins Bett zu gehen und versucht, diesen Moment am Abend so lange wie nur möglich hinaus zu zögern. Das ist schade, denn es gibt wunderschöne und praktische Alternativen.

Welches Kind träumt nicht davon, ein richtiger Pirat zu sein. Als kleine Piratin die große Welt zu erobern oder als Pirat an Tauwerk zu klettern und Geschichten zu (er)leben. Piraten, das sind mutige Eroberer, starke Kämpfer, wild und frei und doch mit einem großen Gerechtigkeitssinn. Weit über die Meere verstreut, erleben sie wilde Abenteuer. Jede noch so kleine Insel wird von ihnen entdeckt und erbeutete Schätze werden in geheimnisvollen Schatztruhen versteckt. Sie entdecken neue Orte, feiern wilde Partys und träumen am Strand am Lagerfeuer sitzend von ihren nächsten großen Reisen. Die Familie ist jedem Piraten das allerwichtigste, sie sind stolz auf ihre Eltern und Großeltern. Einmal im Leben ein echter Pirat zu sein, davon träumen viele Kinder und die Vorstellung, ein richtiges Piratenbett zu besitzen, ist das Größte.

Die Piratenbetten der Firma Tau lassen sich von klein an auf die Bedürfnisse des Kindes abstimmen und bis ins Detail nach ihren Wünschen ergänzen, um- und anbauen. Das Holz ist von Hand und massiv verarbeitet, die Betten werden in Deutschland nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards gebaut. Durch die hochwertige Verarbeitung haben die Betten einen bleibenden Wiederverkaufswert und sind auch für nachfolgende Generationen noch genauso schön anzusehen wie am ersten Tag. Die Betten sind langlebig und nicht nur ein Liegemöbel, sondern sie regen die Fantasie an, sie sind der Mittelpunkt des Kinderzimmers. Durch diverse Regale und weitere Anbauten von Spielgeräten lässt sich dieses Bett immer wieder in ein neues und einzigartiges Möbel verwandeln, sodass man sich niemals daran sattsieht.

Das Bett soll nicht nur den Eltern gefallen, sondern die Kinder sollen Spaß daran haben, sich wohlfühlen und ihr Kinderzimmer lieben. Auf ein solches Piratenbett kann man stolz sein, als Kind möchte man dieses Bett sofort seinen Freunden zeigen und mit ihnen gemeinsam die schönsten Abenteuer in dieser großartigen Atmosphäre erleben.

Ganz gleich, ob im wilden Spiel oder beim gemütlichen Stöbern in Büchern oder Schatzkisten, hier erleben ihre Kinder alleine oder mit ihren Freunden und Freundinnen wunderschöne Stunden voller Spaß und Freude. Im Spiel wird die Motorik des Kindes gefördert, die Konzentration und das logische Denken werden unterstützt und trainiert.

Der Werkstoff Holz ist besonders geeignet, um ein behagliches, wohnliches und warmes Gefühl zu vermitteln. Bei diesen Möbeln, die in echter Handarbeit gefertigt werden, ist alles durchdacht. Man kann dieses Piratenbett auch als Bausatz zu einer Landschaft mit mehreren integrierten Betten bauen, das ist für Geschwisterkinder ein ganz besonderes Highlight und der gemeinsame Spaß ist garantiert. Selbst auf kleinstem Raum lassen sich diese Geschwister Kinderzimmer optisch zu einem wunderschönen Gesamtbild gestalten. Triste Etagenbetten waren gestern, heute baut man mit Modulen wunderschöne Schlaflandschaften.

Ähnliche Artikel

Datenschutz
, Inhaber: bo mediaconsult (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Inhaber: bo mediaconsult (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: